..::Rebell::..

Gratis bloggen bei
myblog.de

the feeling inside

mood: glücklich

musik: paramore- brighter

Es ist nur ein Gefühl. Ein Gedanke. Ein ganz kleiner Moment. Und trotzdem ist plötzlich alles anders. Die Sonne scheint- diesesmal auch für mich. Ich fühle wieder.

 

wie ein Sommerregen wäschst
du die Gedanken rein
ich bin so frei und du lässt es mich sein
und steh ich daneben
machst du mich nicht klein
nichts ist allerlei, geheimes bleibt geheim

du machst den Unterschied
wie ne Brille mit der man bunter sieht

du schenkst mir all deine Liebe
und ich kann nichts dafür
ohne deine Liebe bliebe mir nichts hier

wie ein Lieblingslied
weckst du ein Hochgefühl
spendest Trost so viel
bist cool aber nicht kühl
und du ziehst mich mit
gibst mir in der Not Asyl
in unserem Hit spielst du den Beat

du verleihst der Zeit
Glanz und Besonderheit

du schenkst mir all deine Liebe
und ich kann nichts dafür
ohne deine Liebe bliebe mir nichts hier

aus ungefähr machst du konkret
Langeweile machst du zum Geschenkpaket

du schenkst mir all deine Liebe
und ich kann nichts dafür
ohne deine Liebe bliebe mir nichts hier

28.6.08 12:04


I feel like a junkie

 mood: komisch irgendwie

Es ist schon irgendwie seltsam, wenn man zum Frühstück Nahrungsergänzungsmittel und Schmerztabletten isst. Bestimmt ist es auch nicht wirklich gesund direkt nach dem Aufsteheneinen halben Liter Kaffe zutrinken. Aber der Sommer rückt immer näher und nach meiner Mia-Phase sieht mein Gewicht alles andere als rosig aus. Manchmal denke ich, dass ana mich einsam macht. Ich bin die ganze Zeit über unglaublich einsam, egal wie viele Leute um mich herum sind. Irgendwie gehöre ich ja doch nicht dazu. Auch wenn ich viele Freunde habe, gehört niemand zu mir und ich gehöre zu niemandem. Das ist manchmal gut und manchmal nicht, aber meistens ist es mir herzlich egal. Am liebsten würde ich einfach untertauchen...nichts sehen, nichts hören.

 (für den ehemals wichigsten Mensch in meinem Leben....)

 Vergiss alles was ich sagte,
denn es bedeutet nichts
Vergiss alle meine Tränen
Sieh nicht in mein Gesicht
Vergiss alle diese Bilder
Es war nie Wirklichkeit
Jeden Tag, jede Stunde, Minute und Sekunde
All diese Zeit

Vergiss mich
Vergiss wie es war
Vergiss alle Dinge
Was auch immer geschah,
denn ich vermiss dich nicht
und das ist wahr
egal, was wir hatten,
es ist nicht mehr da

Vergiss mich
Vergiss jedes Wort
Vergiss meine Liebe
Sie ist lange schon fort
Denn ich vermiss dich nicht
Und das ist wahr
Und nichts wird wieder,
wie es einmal war

Vergiss mich… bitte nicht

Vergiss, dass ich zu dir sagte,
dass du mein Leben bist
und nichts ohne deine Liebe
noch von Bedeutung ist
Vergiss, dass ich für dich da war
Als es dir dreckig ging
Jeder Schritt, jeder Kuss, jeder Schwur, den wir uns gaben
Geht nun dahin

Gestern
Wollte ich noch heute bei dir sein
Heute
Bin ich auf dem Weg ins Morgen und allein
Morgen
Werd ich gestern schon allein gewesen sein
Und bald schon fällt mir nicht mal mehr dein Name ein

…Bitte nicht

9.6.08 12:30


Save me if you can...

mood:am Ende

musik: Ween-  Gabrielle

Warum kann ich nie etwas richtig machen- nich EIN einziges mal!Ich bin ein solcher Versager... Mein ganzes Leben lang stehe ich immer wieder auf, nur um wieder und wieder zufallen. Das ist alles so sinnlos. Ich hasse mich!

7.6.08 19:41


I´m tired of feeling so numb...

mood: nachdenklich

Last eat: Rote Grütze

Music: Paramore- We are brocken

Was ist das eigendlich, wenn man jemanden um jeden Preis hassen will. Die Person aus dem eigenen Leben aussperren will. Und trotzdem, wenn man auch nur für eine Sekunde den Gedanken an denjenigen zulässt, ein Stechen im Herz spürt und sich dennoch ein wehmütiges Lächeln über die schönen Erinnerung nicht verkneifen kann.

Ist das Liebe?

Muss Liebe denn wirklich so weh tun? 

I am outside,
And I've been waiting for the sun.
With my wide eyes,
I've seen worlds that don't belong.

My mouth is dry,
With words I cannot verbalize.
Tell me why,
We live like this.

Keep me safe inside,
Your arms like towers.
Tower over me, yeah.

'Cause we are broken.
What must we do to restore,
Our innocence,
And all the promise we adored?
Give us life again,
Cause we just wanna be whole.

Lock the doors,
'Cause I'd like to capture this voice.
It came to me tonight,
So everyone will have a choice.

And under red lights,
I'll show myself it wasn't forged.
We're at war,
We live like this...

Keep me safe inside,
Your arms like towers.
Tower over me.

'Cause we are broken.
What must we do to restore,
Our innocence,
And all the promise we adored?
Give us life again,
'Cause we just wanna be whole.

Ahh...ahh
Tower over me... (ahh...)
Tower over me...

And I'll take the truth at any cost.

'Cause we are broken.
What must we do to restore,
Our innocence,
And all the promise we adored?
Give us life again,
'Cause we just wanna be whole.

6.6.08 21:18